070_Alnatura

ewzert zertifiziert.

Die Kontrollen der ewzert (wie diese in der Migros) stammen zu 100% von staatlich geprüften Elektro-Sicherheitsberatern. Alle von ihnen tragen zusätzlich das Siegel einer eidgenössisch anerkannten Aus- und Weiterbildung, z.B. Elektroinstallateur, Nachdiplom FH in Energiewirtschaft usw. Achten Sie bei Ihrem nächsten Sicherheitsnachweis auf das ewzert-Label!

059_gonzo

Gonzo unplugged.

Im ziemlich coolen Club Gonzo an der Langstrasse sind über der Tanzfläche riesige Beleuchtungseinheiten aufgehängt, die mit schicker LED-Technik das Partyvolk bei den wummernden Beats unterstützt. Wir Elektrokontrolleure geniessen heute das Privileg, diese einmalige Atmosphäre ganz alleine für uns zu haben.

052_Hitmill

Ohrwürmer.

Kontrolle beim erfolgreichsten Schweizer Hitproduzenten. Aber uns geht, knapp vier Stunden vor Anpfiff von Schweiz-Rumänien, diese alte Melodie dieses neuen Songs nicht mehr aus dem Sinn: Oh Embolo, oh Embolo, oh Embolo, oh Embolo, oh Embolo, oh Embolo, oh Embolo, oh Embolo.

041_ErdgasZuerich

360° Kontrolle.

Mit einem starken Fokus auf erneuerbare Energien leistet Energie 360° einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der 2000 Watt-Gesellschaft in Zürich. Wir vom ewzert wiederum sorgen mit unseren umfassenden Kontrollen dafür, dass sie nicht zwischenzeitlich zur 0 Watt-Gesellschaft mutiert.

030_Bank

Bankgeschäft.

Dieter hat sich gestern die neue Überbauung der Baugenossenschaft Zurlinden an der Leimbachstrasse vorgenommen und die Spitex, die Praxis am Sihlbogen und die Raiffeisenbank kontrolliert. Übrigens: das da ist nicht Dieter. Und auch nicht die Bank, die er kontrolliert hat.

Der Fahrzeugpark des ewz mit Ladestation.

Ozapft is!

Sogar das ewz muss kontolliert werden! Z.B. die Ladestations-Steckdosen für die Elektrofahrzeuge. Denn der Fahrzeugpark des ewz wird stetig optimiert und mit alternativen Antriebstechniken ergänzt. Wir wünschen weiterhin gute Fahrt.

007_Loewenbraeu

Kunst im Bau.

Die Kunsthalle Zürich wollte vom ewzert eine Expertise. Wir stellten fest: Alle Kabel, Steckdosen, Sicherungen und Schaltkästen sind zweifellos echt. Allerdings wurden sich u. E. bei der Installation etwas gar viele künstlerische Freiheiten genommen.